WorkShops | KuSo alt bis 2o14 | KuSo 2o16 | AMaS Aktuell | AMaS alt |  AMaS-alt | wir über uns |Anfahrt | Tickets | Gästebuch | Start

!! ACHTUNG > Die Unter-Seiten für 2o17 AMaS- u. KuSo sowie WorkShops etc. sind zur Zeit nicht zu aktualisieren.
Alle Infos NUR hier auf der Startseite !! Und das leider auch nur in dieser Form zur Zeit möglich..... SORRY..........
====================================================================================================
*** TopHighLight-KULTourSOMMER-Konzerte 2o17 ***
im
"Mehr als 30-Jahre „Internationalen KULTourPUR-Programm der besonderen art
Allesamt zu empfehlende KonzertRaritäten
Traditionell mit "Noch-nie-Dagewesenem" und "Immer-wieder-gern-Gesehenem"

Liebe Freunde des 18. KULTourSOMMERs im BarkauerLand
und in der Alten Meierei am See Postfeld

Knapp 4 Monate sind fast rum und so geht nun auch der 18. KULTourSOMMER im BarkauerLand im JubiläumsKULTourPUR-Jahr 2o17 zu Ende ! Und wie es die Gäste aus den vergangenen 17 Jahren gewohnt sind - mit dem mittlerweile 55ten Internationalen FESTIVAL DES BLUES !!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
> Wie am 23.9. Alligators of Swing >
Kontrabass – Saxophon – Piano
Swingin’ the Blues – Shakin’ the Boogie
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>> am 24.9. G. Schroeter & M. Breitfelder präs. Pugsley Buzzard (Australien) - Piano/Vocals
“The Big Voice from Down Under”
& Klaas Wendling - KontraBass & Micha Maass - Drums
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>> und am 25.9.
„JAMBIRDS Revival - Die Legende des Blues’n Boogie“
Georg Schroeter & Marc Breitfelder mit Daffy Deblitz (guit/voc) & Kalle Reuter (vocal/guitar)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>>> und am 8.10. ein BluesMondayEXKLUSIV mit dem
polnischen SensationsQuartett "BOOGIE BOYS" !!!
Präsentiert von Georg Schroeter kommt mit den BOOGIE BOYS die ‚Blues’n Boogie Sensation’ schlechthin zu einem kurzfristig anberaumtem BluesMondayEXKLUSIV am 8.10. um 19.00 Uhr erstmals in die Alte Meierei am See – Postfeld !

Und nun ausführlich zu den Konzerten bis zum 8. Oktober 2o17:
Und merke - Es gibt für alle Konzerte noch Karten - Anruf unter 04342-84477 genügt (mehr Info s.u.)

>>>>TOP-highlight-KONZERT im Rahmen des 18. KULTourSOMMERs <<<<
Das 55te Internationale FESTIVAL DES BLUES Teil III
präsentiert
in der Alten Meierei am See, Postfeld (04342-84477)
Sa 23.9. 20.3o h
Swingin’ the Blues – Shakin’ the Boogie
mit den
Alligators of Swing
Kontrabass – Saxophon – Piano

Erstmals in der Alten Meierei am See wird das Trio Alligators of Swing die Leichtigkeit des Swing mit dem tiefen Gefühl des Blues und der Kraft des Boogie verbinden. Die Songs - liebevoll arrangiert - atmen die Eleganz, die Nat King Cole´s Trio auszeichnete. Sie versprühen den Charme eines Ray Charles und den feinen Witz von Louis Jordan - auch in den oft skurrilen und ironischen Texten.
Auch zwischen den Liedern kommt keine Langeweile auf, liefern doch amüsante Anekdoten und Erläuterungen stets eine augenzwinkernde Überleitung. Die Kompositionen aus den 40er und 50er Jahren sowie eigene Stücke wurden von den Alligatoren liebevoll auf diese Triobesetzung zugeschnitten. Sie alle schöpfen aus einem reichen Schatz an Erfahrungen: Die Alligators gibt es seit 1989. Auf Konzerten und Sessions in Chicago und anderswo bewiesen sie internationales Niveau, zusammen mit Künstlern wie Karen & Jeanne Carroll, Angela Brown, Carey Bell, 'Big Jay' McNeely, und Big Time Sarah. 2014 ist ihre 5.CD "Alligator Meat" erschienen.
Stefan Scholz ist der agile Sänger-Saxophonist, klar und kraftvoll seine Stimme und sinnlich bis ekstatisch sein Saxophonspiel. Perlende Eleganz glänzt im jazzigen Klavierstil von Christian Jung und umwogt den kraftvollen, souveränen Kontrabass von Dieter Schreiber. Und gemeinsam sind sie die Alligators of Swing - Swingin´the Blues, Shakin´the Boogie – am 23.9. um 20.30 Uhr anlässlich 30-Jahre-KULTourPUR in Postfeld !!
(Kartenvorbestellung dringend empfohlen: 04342-84477 od. info@alte-meierei-am-see.de)
-------------------------------------------------------
Mehr unter www.alligators-of-swing.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>>>TOP-highlight-KONZERT im Rahmen des 18. KULTourSOMMERs <<<<
Das 55te Internationale FESTIVAL DES BLUES Teil IV
in der Alten Meierei am See, Postfeld (04342-84477)
So 24.9. 18.oo h
Georg Schroeter (piano) & Marc Breitfelder (bluesharp)
präsentieren
Pugsley Buzzard (Australien) – Piano/Vocals
“The Big Voice from Down Under”
Klaas Wendling - KontraBass
Micha Maass - Drums
„Mehr als 30-Jahre-KULTourPUR“ heißt auch 18 Jahre KULTourSOMMER und darin enthalten das „Internationale FESTIVAL DES BLUES“, das zum Abschluss des jeweiligen KuSo immer wieder für Überraschungen gut ist. So werden Georg Schroeter und Marc Breitfelder am 24.9. um 18.00 Uhr einen BluesMonday der EXTRA-Klasse im KulturZentrum Alte Meierei am See in Postfeld präsentieren, denn es wird heißen: „Pugsley Buzzard – The Big Voice from Down Under is in the house !!“
Wer Tom Waits kennt und liebt, der sollte diesen Mann aus Down Under nicht verpassen! Der hippeste Pianospieler Australiens mit dem witzigen Namen Pugsley Buzzard kommt nach Europa. Mit Barrelhouse Piano und einer Stimme wie Tom Waits spielt er in kleiner Besetzung mit Klaas Wendling (Kontrabass/Gesang) und dem Minimaldrummer Micha Maass (vocals, drums) den großen New Orleans Sound aus der Zeit der Daddys, Dandys, Girlys und sexy Mamas !! Und natürlich mit Georg Schroeter und Marc Breitfelder !!
Das Publikum in der Alten Meierei am See in Postfeld darf sich an diesem Abend auf ein kurioses Konzert freuen, denn Pugsley Buzzard verspricht: „Komm und hol Dir Deine eigene Dosis von meinem alle Krankheiten heilenden musikalischen Elixier !!“
(Kartenvorbestellung dringend empfohlen unter 04342-84477 od. www.alte-meierei-am-see.de)
---------------------------------------------------------------
Pugsley Buzzard (vocals, piano)- siehe auch: www.pugsleybuzzard.com
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>>> Zum Abschluss des 18. KULTourSOMMERs <<<<
Das 55te Internationale FESTIVAL DES BLUES Teil IV
präsentiert
in der Alten Meierei am See, Postfeld (04342-84477)
Mo 25.9. 19.3o h
„JAMBIRDS Revival - Die Legende des Blues’n Boogie – Angekommen in 2o17 !!“
Georg Schroeter (piano)
trifft Marc Breitfelder (bluesharp)
& Daffy Deblitz (guit/voc)
Special Guest: Kalle Reuter (vocal/guitar)
Georg Schroeter – Meister auf dem Blues’n Boogie-Piano, Marc Breitfelder - der ‚Paganini auf der BluesHarp’ - in diesem Jahr auch schon 30 Jahre auf der Bühne - und der Bluesgitarrist mit der markanten Stimme Daffy Deblitz präsentieren zum finalen Abschluss des 18. KULTourSOMMERs am 25.9. um 19.30 Uhr in einer ‚Langen BluesNight’ einen ganz besonderen BluesMondayEXTRAEXTRAEXTRA im KulturZentrum Alte Meierei am See in Postfeld, denn es wird heißen: „JAMBIRDS Revival - Die Legende des Blues’n Boogie - Angekommen in 2o17!!“
Georg Schroeter am BluesPiano wird an diesem Abend nicht nur mit Marc Breitfelder die unzähligen Facetten des Blues zelebrieren sondern auch mit Daffy Deblitz spielen, ein Mann, der ebenfalls als BluesLegende an der Gitarre und Sänger mit einer unverwechselbaren Stimme zu bezeichnen ist !! Und eine weitere Gemeinsamkeit ist, das schon Ende der 80er Gottfried Böttger mit dem damals blutjungen Mundharmonikaspieler Marc Breitfelder und dem aufkommenden Kieler BluesGitarristen und Sänger Daffy Deblitz hin und wieder spielte. Kurz darauf gründeten Marc und Daffy gemeinsam mit Georg Schroeter die Jambirds !!
Georg Schroeter gemeinsam mit Marc Breitfelder, aber auch Daffy Deblitz sind ‚mit verantwortlich’ für die Geburt der legendären BluesMonday-Konzertreihe, die Impressario HaGe Schlemminger auf der Bühne oder ’Open Air im kleinen Park’ der Alten Meierei am See und im KulTourSommer an anderen Orten des BarkauerLandes schon Ende der 80er aus der Taufe hob.
Und nach den bisherigen ‚RiesenRevivalErfolgen’ gibt es auch an diesem Abend eine Begegnung mit einem ganz speziellen Gast – dem erst 17 Jahre alten (!! Supergitarristen Jan Reuter, der gemeinsam mit Daffy Deblitz seit kurzem als das ‚Electric-Blues’ performt: Zwei Musiker, mit einem Altersunterschied von über 40 Jahren, die den Blues der 30er bis 60er Jahre in ihrer eigenen, sehr authentischen Weise interpretieren und stark an die Vorbilder von Robert Johnson, Elmore James und Muddy Waters erinnern !!
(Kartenvorbestellung dringend empfohlen: 04342-84477 od. info@alte-meierei-am-see.de)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
DEMNÄCHST:

>>>>TOP-highlight-KONZERT TOP-highlight-KONZERT TOP-highlight-KONZERT <<<<
BluesMondayEXKLUSIV in „Mehr als 30-Jahre HerbstZEIT -KULTourPUR in der AMaS“
im
KulturZentrum Alte Meierei am See Postfeld (04342-84477)
So 8.10. 19.oo h
Georg Schroeter
präsentiert:
BOOGIE BOYS
“The Blues’n Boogie Sensation from Poland”
*Bartek Szopinski - piano, organs, lead vocal
*Michał Cholewinski - piano
*Janusz Brzezinski - bass
*Miłosz Szulkowski - drums
Präsentiert von Georg Schroeter kommt mit den BOOGIE BOYS die ‚Blues’n Boogie Sensation’ schlechthin zu einem kurzfristig anberaumtem BluesMondayEXKLUSIV am 8.10. um 19.00 Uhr erstmals in die Alte Meierei am See – Postfeld !
Seit Ihrer Gründung in 2002 hat das polnische Quartett mit großem Erfolg nahezu alle Länder Europas und einige auf anderen Kontinenten bespielt. Und als Support-Act oder Back-up-Band haben sie mit den ganz Großen wie Shakin’ Stevens, Ray Manzarek (The Doors), Eric Burdon (The ANIMALS), Chris Barber, Studebaker John, Big Bill Morgenfield, Ana Popovic u.a. auf der Bühne gestanden.
Schon im Februar 2009 feierten sie einen ihrer größsten Erfolge, denn als einzige außer-amerikanische Formation standen sie in der in der Endrunde des größten Blues-Wettbewerbs der Welt, der “International Blues Challenge - Memphis“!!
Zahlreiche Alben sollten folgen, Alben, die den unverwechselbaren typischen Sound des Quartetts prägen sollten. Die Live-Auftritte von den Boogie Boys geraten immer wieder zu umjubelten Highlights der Konzertsaison, denn die enorme Spielfreude der Band springt sofort auf die Zuhörer über. Die Musiker (*Bartek Szopinski - piano, organs, lead vocal *Michał Cholewinski - piano *Janusz Brzezinski - bass *Miłosz Szulkowski - drums) bestechen durch ihre unglaubliche Virtuosität, die Einzigartigkeit ihres Repertoires und überzeugen mit ihrem brillanten Zusammenspiel – Blues’n Boogie scheint für sie ein Lebensgefühl zu sein!
So werden die Boogie Boys zu einem Quartett, das die Liebhaber handgemachter Musik elektrisiert und nicht nur Boogie Woogie-Fans, Alt-Rock'n Roller und traditionelle Jazz- und Blues- Anhänger gleichermaßen hocherfreut.
(Kartenvorbestellung dringend empfohlen: 04342-84477 od. info@alte-meierei-am-see.de)
-------------------------------------------------------
Mehr s. www.boogieboys.pl und www.facebook.com/boogieboyspl
======================================================
Und nach wie vor WICHTIG: Kartenvorbestellungen unter 04342-84477
oder info@alte-meierei-am-see.de

>>>> Mehr zu weiteren Konzerten demnächst <<<<

===================================================================================
>>>> Der 17. KULTourSOMMER im BarkauerLand ist leider schon wieder zu Ende <<<<
Und das ist heißt > Dem Abschluss KULTourSOMMER folgt der Auftakt des
HerbstZeit-KULTourPUR-Festivals, dann das
traditionelle VorWeihNachtsFestival
Und wenn das 5. Lichtlein brennt…!?!“ und Winter- und SpringTime-Konzerte 2o17
in „Mehr als „30-Jahre KULTourPUR“
in der Alten Meierei am See
Aber vorher eine kleine
!!.....Nachlese------Auslese------Vorlese.....!!

Nach den letzten grandiosen Konzerten u.a. mit NUR WIR und baff!, mit NERVLING und den fantastischen GOTTFRIED BÖTTGER und HENNING PERTIET ist der KulTourSommer 2016 auch schon wieder zu Ende. Die KulTours durch’s BarkauerLand - diese kleine 3 ½ monatige musikalische Weltreise - hat zum 17. Mal ihre eigenen Zeichen gesetzt, und wird den Gästen so in Erinnerung bleiben, dass diese es schon lange mit den ‚großen Stätten der Kultur auf dem Lande’ in einem Atemzug nennen.
Und da das anerkannter weise gleichbedeutend ist mit hohem Niveau, charismatischen Künstler, hautnahem Erleben (wann hat man mal einen Gottfried oder die Nervlings oder, oder, oder zum Greifen nahe ?!?), einer wunderbaren und immer wieder unterschiedlichen Atmosphäre, dieser auch von den Künstlern geschätzten Mischung aus professionell und familiär, darf in diesem Sinne gesagt werden: Auch das 17. ‚Internationale Festival der besonderen art’ hat die Erwartungen der Besucher aus ganz S-H und darüber hinaus erfüllt !!

Wer sich im KulTourSommer-Programm wohl gefühlt hat oder noch nicht das Richtige gefunden hat, der wird im
Herbst-/Winter-/Frühjahrs-KULTourPUR-Angebot der AMaS auf seine Kosten kommen. Garantiert !!
Wir sind sicher, das für (fast) jeden Geschmack etwas dabei war und noch dabei sein wird
und hoffen, dass Sie diese kulturelle Botschaft weitertragen werden.

Mit den besten Grüßen aus Postfeld
Ihr
AMaS/KuSo-Team 2o17

P.S.: Bis Anfang Mai 2o17 geht es also in der AMaS hochkarätig weiter mit KULTourPUR vom Allerfeinsten !!
Und ab Ende Mai ist auch schon wieder zeit für den KulTourSommer 2o17 !!!

Und nach wie vor wichtig: Kartenvorbestellung dringend empfohlen unter
info@alte-meierei-am-see.de oder unter 04342-84477
.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
>>>> Mehr zu weiteren Konzerten demnächst <<<<
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Seite konnte zunächst nur bis hier aktualisiert werden !! Alles weitere folgt (hoffentlich bald....) !!!
Alles Liebe (nicht nur für diese merkwürdige Zeit !!) wünscht HGS
====================================================================================================

==========================================================================================

Am 20. Dezember ist das Jubiläum auch schon wieder Geschichte - also heißt es von da an

"Mehr als 31-Jahre-KULTourPUR"

in der Alten Meierei am See – Postfeld und im BarkauerLand

Das internationale KULTourPUR-Festival der ganz besonderen art für ganz S-H und seine Gäste

und das traditionell mit

"Noch-nie-Dagewesenem" und "Immer-wieder-gern-Gesehenem"

Wir, d.h. das Team von KULTourPUR in der Alten Meierei am See und im KulTourSommer BarkauerLand möchten Ihnen
für Ihre Treue und ihre Unterstützung eines reinen Kulturbetriebs danken ! Und wir wünschen Ihnen
auch weiterhin alles, alles Gute und viel Gesundheit ....
Im Namen des Teams Ihr HaGe Schlemminger
--------------------------------------------
Und nochmals einen ganz HERZlichen Dank für die weiterhin vielen Rückmeldungen auf das NDR-FernsehPortrait zu meiner Person, zum WASDAS-AktionsTheater in seiner fast 35-jährigen 'Tätigkeit' im In- und Ausland, zu den WorkShops, zu den mehr als 100 KleinKunst- und BluesFestivals und zu "Mehr als 25-Jahre-KULTourPUR" in der AMaS und im KuSo BarkauerLand
(Ab dem 20.12. 2o15 übrigens genau 29-Jahre-KULTourPUR !!! Von daher ab jetzt "Bald 30-Jahre...").

Wen das Portrait interessiert- falls noch nicht gesehen: Zu finden in
http://www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Typisch-Der-Ueberlebenskuenstler,sendung288622.html

Und hier das Live-Interview am 2.10. um 16.10 h:
http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/mein nachmittag/Mein-Nachmittag,sendung288612.html

P.S.:
Das AMaS- und KuSo-Team sucht Kultur-Interessierte zur Mitarbeit (auch für 'ab und zu' !!), z.B. Vor/Nachbereitung
und/oder Betreung von Konzerten. Besonders gefragt wäre jemand mit IT/Web-Erfahrung !!!

Bitte melden unter 04342-84477. Es grüßt Ihr KulturPur-Team
===========================================================================================

Zum Schluss sei aber noch einmal gesagt:

Liebe Freunde und Unterstützer von KULTourPUR in der AMaS und im KuSo BL,

Vielen, vielen Dank für Ihre Treue und andererseits für Ihre Neugierde, mal nachzuschauen,
wie sich das denn so verhält mit dem viel besungenen Kultstatus der AMaS,
der besonderen Atmosphäre und dem hochwertigen Angebot ....

Wie es denn so ist - Es gibt so Einige, die wiedergekommen sind !!!

Wir möchten Ihnen alles, alles Gute wünschen

und das wir uns schon bald gesund und munter in diesem KULTourPUR-Jahr wiedersehen !

Das
KULTourPUR-Team von AMaS und KuSo (Kristine, Billa & Ortwin, Elvira & Barbara, Tamara, Rolf, Jörg u.a.m.)

Das
WASDAS-AktionsTheater

WASDAS-KulTour/Events/Festivals & Projekte

und ganz speziell
Ihr
HaGe Schlemminger

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch .
---------------------------------------------------------------
Schlemminger, HaGe
*Kulturpreisträger des Kreises Plön
**Seit 1969 Clown - Mime - 'Macher in Kultur'
***Seit 1981 künstlerische & Gesamtleitung von

>WASDAS-AktionsTheater
>>WASDAS-Galerie der Statuen
>>>WASDAS-Festival der KleinKunst
>>>>WASDAS-Internat. Gala der KleinKunst
>>>>>WASDAS-NachwuchsFörderWettbewerbe
>>>>>>WASDAS-TheaterKurse & TheaterProjekte
>>>>>>>WASDAS-Kurse für Firmen u.a. Institutionen
>>>>>>>>WASDAS- KulTour/Events/Festivals & Projekte
>>>>>>>>>Seit 1986 > KulturZentrum Alte Meierei am See
>>>>>>>>>>Seit 2000 > Festival KulTourSommer BarkauerLand

     

    KulturZentrum Alte Meierei am See
    24211 Postfeld
    (für Navi: Honigkamp 16)

    Gesamtleitung: HaGe Schlemminger
    Tel: 04342-84477 od. 7880199
    Fax: 04342-82868
    E-MAIL: <info@alte-meierei-am-see.de>

    FACEBOOK: www.facebook.com/Kulturzentrum-Alte-Meierei-am-See

    -->mit freundlicher Unterstützung von... 

    >KleinKunstForum
    >>>Kreativ-/KulturWerkstatt
    >>>>>KommunikationsZentrum

    *Seit Dezember 1986 Heimat des WASDAS-Theaters *VeranstaltungsForum für div. Events: Wie Konzerte der unterschiedlichen Genres (s.u.), Neujahrs-Matinée, Konzerte im 'Kleinen Park', 'Markt der Möglichkeiten', WorkShops u. ä.....

    Ständige Veranstaltungsreihen seit 1996:

    Magic Moments - KULTourPUR im Barkauer Land
    Mit ‚WASDAS-Perlen der KleinKunst’ (Kabarett, Chanson, Theater, Salon-Musik, SchauSpiel, Comedy, Varieté...), ALL THAT JAZZ, Klassik, Flamenco, Klezmer, Oldies, Folk, Lesung.....
    mit so niveauvollen als auch charismatischen Kollegen wie NADIA BIRKENSTOCK mit 'Keltischer Harfe und feenhaftem Gesang aus dem Elsaß, ELVA La GUARDIA & TOMAS HICKSTEIN - Flamenco, 'Die CHUZPENICS', die kongenialen TastenKabarettisten AXEL PÄTZ und MICHAEL KREBS, SalonTenor DANIEL MALHEUR, >i MAGIE n AIR e <: Der Cellist SONNY THET (Kambodscha) trifft auf die Verzauberin am Accordeon - CATHRIN PFEIFER (Berlin), A-Cappella u.a. mit TAKE FOUR und QUARTETT KOMPLETT, der kultige MATTHIAS STÜHRWOLDT, ZEBRA SOMMERWIND, SEDAA - 'Mongolian meets Oriental' um nur einige zu nennen.....

    BluesMonday
    BluesMonday-EXTRA
    BluesMonday-EXKLUSIV für SH
    BluesMonday-FESTIVAL International

    Mit anerkannten Größen der nationalen wie internationalen Bluesszene wie unter vielen Abi Wallenstein, Gottfried Böttger, Hans Theessink & Terry Evans, Toni Sheridan, Axel Zwingenberger, Mike Brosnan, Albie Donnelly, EB & Nina T. Davis, Keith Dunn, Tom Shaka, Prof. Washboard, Roland van Straaaten, Steve Baker, HP. Lange, Michael Maass, Peter CrowC, Ray Bonneville, Melanie Dekker, Tim Lothar, Tom Ripphahn, der unglaubliche Christian Willisohn. Bet Williams und:
    Natürlich die sensationellen Gewinner des 'International Blues Award Memphis 2o11' und Urgesteine des BluesMonday in der Alten Meierei am See seit 1988
    Georg Schroeter & Marc Breitfelder !!!!

    Und im Sommer
    KulturSommer im BarkauerLand (seit 2000)

    und
    WASDAS-Kurse u. Projekte

    KÖRPER-ATEM-TON-STIMME-SPRACHE
    Ein theatrisches Studium der momentanen KörperSelbstWahrnehmung
    Kurse: Für JederMann/-Frau, offene/geschlossene Gruppen, spezielle Zielgruppen, themenorientiert, Improvisation/Aktion, unterschiedliche Länge (2 - 14 Tage)
    Projekte: mit mehr als 20 Teilnehmern (bis zu 70 Personen), über einen längeren Zeitraum (aufbauende Kursreihe), als Fortbildungsblock
    Kurse u. Projekte: Trainingskurse für Führungs-kräfte, BusinessTheater und Incentive, Motivations-training auf der Basis ‚KÖRPER-ATEM-TON-STIMME-SPRACHE’ für Firmen und ähnl. Gruppierungen

    Und
    WorkShops der unterschiedl. Art mit Gastdozenten

    Kontakt:
    Tel. 04342-84477
    E-mail:
    <info@alte-meierei-am-see.de>